Hinweis
Startseite » Faustball » News

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 2.8 °C
Windgeschwindigkeit: 0.0 km/h
Windrichtung: Südwest
Windchill: 2.8 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Keine UV Warnung
Vorhersage: veränderlich
              

Daten: 20.01.2021 - 00:44 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 15 Gäste online

Suchen

 
SV Eppendorf e.V. - Faustball News
19
Jun
Eppendorfer Faustball erfolgreich im letzten Punktspieltag Drucken E-Mail
News
Geschrieben von: JF   

Zum letzten Punktspieltag trafen sich die Mannschaften aus Großrückerswalde und Wurzen in Eppendorf. Die restlichen Mannschaften in der Bezirksliga waren im Fernduell in Rochlitz und Glauchau zu Gast.

Mit einer großen Schrecksekunde begann das erste Spiel an diesem Tag. Ein Eppendorfer Spieler verletzte sich schwer an der Schulter, so das ein Krankenwagen gerufen werden musste. Wir wünschen alles Gute, damit die Verletzung schnell wieder ausheilt.

Die Eppendorfer Mannschaft lies sich von diesem Ausfall nicht schrecken und gewann das erste Spiel souverän gegen Großrückerswalde. Das zweite Spiel für die Eppendorfer gegen Wurzen wurde mit leichten wacklern doch mit einem klaren 2:0 Satz Sieg erreicht. Auch die Rückrunde an diesem Spieltag wurden klar gewonnen. Nur im letzten Spiel gegen Wurzen wurde ein Satz abgegeben.

Eppendorf spielte in allen Partien ein solides Spiel.  Die Abwehr kämpfte um jeden Ball, die Zuspielerin leistet sich wenige Fehler und der Angriff platzierte die Bälle erfolgreich im gegnerischen Feld. Auch die zahlreichen Zuschauer waren mit der Leistung unserer Mannschaft sehr zufrieden. Somit beendet man die Saison auf einem 3. Platz.

 

Platz

Mannschaft Spiele Sätze Punkte
1. SV 49 GROßRÜCKERSWALDE 16 27:9 26:6
2. SSV ST.EGIDIEN 2. 16 27:13 24:8
3. SV EPPENDORF 16 25:11 24:8
4. SV 1861 GROITZSCH 2. 12 15:11 14:10
5. FV 1925 GLAUCHAU-ROTHENBACH 16 19:20 14:18
6. SV BERHTELSDORF 12 14:15 10:14
7. SG SCHW.-GELB WURZEN 16 11:23 10:22
8. TSV SA.HERMSDORF/BERNSDORF 16 9:28 6:26
9. Fv 1906 ROCHLITZ 12 5:22

4:20

 

 

 
30
Jun
Punktspiel in Berthelsdorf Drucken E-Mail
News
Geschrieben von: JF   

Zum letzten regulären Punktspieltag der Faustballer reiste die Mannschaft nach Berthelsdorf.
Zu bestreiten waren 4 Spiele, jeweils eine Doppelrunde gegen St. Egidien  und Glauchau. Die erste Runde gegen St. Egidien und Glauchau wurde  knapp verloren. Obwohl die Eppendorfer Faustballer gut mithalten konnten, fehlte am Ende doch das Quäntchen Glück. Eppendorf hatte im Spiel gegen Glauchau 5 Satz Bälle, die man nicht verwandeln konnte.  Zur zweiten Runde stellte man die Mannschaft um. Der langjährige Starangriffsspieler wechselte auf die Zuspieler Position um von dort mehr Ruhe ins Spiel zu bringen. Auch wechselte man im Abwehrteam die Positionen. Im ersten Spiel gegen Glauchau und leider im dritten Satz verlor man das Spiel knapp. Doch das letzte Spiel gegen St. Egidien hatte man sich eingespielt und man gewann klar.
Da der erste Spieltag in Eppendorf ausgefallen war, wird nun beim Staffelleiter angefragt, wie dies bewertet wird. Entweder Neuansetzung oder Punkte für Eppendorf. Bei Punkte für Eppendorf wäre man auf dem zweiten Platz.

 
03
Jun
2. Punktspieltag in Berthelsdorf Drucken E-Mail
News
Geschrieben von: Jens Fischer   

Zum 2. Punktspieltag reisten die Eppendorfer Faustballer nach Berthelsdorf. Durch die personellen Probleme, freute man sich, dass man weibliche Unterstützung aus Hannover begrüßen durfte.


Man spielte eine Doppelrunde gegen Glauchau und Zeitzs.
Das erste Spiel war gegen den Tabellenführer Zeitzs. Durch den nassen Rasen konnte man gut im ersten Satz mithalten. Die junge Truppe aus Zeitzs, hatte aber dann doch ein glücklicheres Anspiel und somit verlor Eppendorf den ersten Satz. Im zweiten Satz verlor dann Eppendorf klar.
Das zweite Spiel des Tages war gegen Glauchau. Hier konnte man sich gut und ohne viel Mühe in zwei Sätze durchsetzen.
Nach einer Pause begannen die Rückspiele. Eppendorf konnte im ersten Satz sein Spiel den Zeitzern aufdrücken, man gewann glücklichLeider war im zweiten Satz der Schwung heraus, Eppendorf verlor Satz zwei und drei.
Beim letzten Spiel des Tages war dann leider nichts mehr zu Retten. Viele Eigenfehler, Unvermögen und schwaches Angriffsspiel machten die 3. Niederlage des Tages perfekt.

Im Großen und Ganzen fehlte dem Eppendorfer Spiel einfach das Durchsetzungsvermögen. Leichte Bälle wurden verspielt, das Aufschlagspiel war zu durchsichtig und mangelnde Trainingsbeteiligung lies die Kondition schwinden.
Aber die letzten zwei Punktspieltage sind auf heimischen Platz. Dort wird man nochmal antreten um sich doch noch einen oberen Platz in der Tabelle zu sichern.

 
29
Jan
Eppendorfer Faustballer beenden Hallensaison an diesem Sonntag Drucken E-Mail
News
Geschrieben von: Jens Fischer   

Der letzte Spieltag in der Faustballbezirksliga fand in Rochlitz statt. An diesem Tag, ging es nur noch um den Platz 7.
Das erste Spiel dieses Tages war gegen Rochlitz Jugend. Durch viele Eigenfehler und gutes Spiel der Eppendorfer Mannschaft war in drei Sätzen ein klarer Sieg zu verzeichnen. Da St. Egidien 2 nicht angetreten war, hatte man das zweite Spiel frei.
Das letzte Spiel des Tages war gegen Rochlitz Oldis. Auch hier konnte man mit gutem Angriffsspiel die Entscheidung klar erzielen.
Da man am ersten Spieltag durch Spielermangel nicht teilnehmen konnte, war somit ein besserer Platz als 7 nicht möglich.
 

   

 
26
Jun
Eppendorfer Faustballer beenden den letzten Spieltag erfolgreich Drucken E-Mail
News
Geschrieben von: Jens Fischer   

Zum letzten Spieltag in der Feldsaison fuhren die Eppendorfer Faustballer nach Großrückerswalde. Leider waren die äußeren Bedingungen nicht die Besten. Leichter Nieselregen machte den Platz schnell und somit war größtenteils nur Angabenspiel zu sehen. Das erste Spiel war gegen St. Egidien 2. Dieses Spiel wurde erst im dritten Satz entschieden, nach dem Eppendorf etwas mehr Glück hatte.
Das zweite Spiel hatte man gegen die dritte Vertretung von St.Egidien. Die Mannschaft war aber bloß mit 4 Spielern angetreten und somit gewann man das Spiel klar. Das letzte Spiel des Tages wurde noch einmal spanenden. Die Glauchauer Mannschaft schenkte den Eppendorfer nichts. Erst im dritten Satz fiele die Entscheidung für den SVE.

Weiterlesen: Eppendorfer Faustballer beenden den letzten Spieltag erfolgreich
 

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135
« StartZurück1234WeiterEnde »

Seite 2 von 4

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information